Historische Altstadt Eltville

Die historische Altstadt in Eltville ist geprägt von der Kurfürstlichen Burg aus dem 14. Jahrhundert. Heute beherbergt die „Kurfürstliche Burg Eltville“ eine Gutenberg-Gedenkstätte mit historischer Sammlung über die Druckkunst sowie eine „Galerie im Turm“ für Kunstausstellungen und ist Austragungsort vieler kultureller Veranstaltungen, wie bis 2007 die Burghofspiele Eltville.

Weitere Hightlights der Altstadt sind der Platz von Montrichard, die platanenbestandene Rheinuferpromenade von Eltville, die Burg Crass auch Schloss Rheinberg genannt und die zahlreichen wunderschön renovierten Fachwerkhäuser in der Altstadt und anderen Ortsteilen.

Eltville bietet eine der romantischsten Rheinpromenade mit duftenden Rosenbeeten und schattigen Platanenhain und eine historische Altstadt mit malerischen Fachwerkhäusern und prunkvollen Adelshöfen, wo 400 Jahre Baugeschichte lebendig werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden